News Medien

Neues von "ZDFzeit" 2018...

Wie gut sind Spaghetti, Tortellini & Co der große Nudeltest am 23. Januar 2018 und Wie gut sind Gouda, Camembert und Co? am 30. Januar 2018 bringen Interessantes zutage....

Wie gut sind Spaghetti, Tortellini & Co?

...mit Tomaten- oder Bolognese-Soße, nach italienischer oder schwäbischer Art – Nudeln sind bei Alt und Jung beliebt. Aber sie gelten auch als ultimative Dickmacher. Stimmt das wirklich?

Nelson Müller nimmt für „ZDFzeit“ die meistverkauften Pasta-Sorten unter die Lupe.

Wie unterscheiden sich billige von teuren Produkten? Sind Nudeln gesünder als Kartoffeln?

Der Sternekoch fahndet nach Mogeleien auf der Zutatenliste und Eiern aus der Legebatterie. Die Grundzutaten für Spaghetti, Penne oder Farfalle sind simpel: Hartweizengrieß und Wasser – darin unterscheiden sich die Produkte aus dem Billig-Segment nicht von den hübsch verpackten Marken-Nudeln. Wie aber erklärt sich das große Preisgefälle zwischen 39 Cent und knapp zwei Euro pro Packung?

Sternekoch Nelson Müller macht sich auf die Reise nach Parma – zum Weltmarktführer unter den Pasta-Produzenten, und zeigt, was Markennudeln teuer macht.

In deutschen Supermärkten und Discountern werden auch viele Eiernudel-Produkte verkauft. Nelson Müller will wissen: Woher stammen die Zutaten? Eigentlich landen bei uns kaum noch Eier aus Käfighaltung im Regal. Aber gerade bei verarbeiteten Produkten wie Nudeln gibt es Schlupflöcher für die Hersteller. Nelson Müller geht der Sache auf den Grund: Welcher Hersteller benutzt noch Eier aus Käfighaltung?

In Sachen Gesundheit stellt sich auch die Frage: Was macht tatsächlich dick – Nudeln oder doch die gute alte Kartoffel? Im „ZDFzeit“-Duell essen Testerinnen vier Wochen lang jeweils eine der beliebten Beilagen. Im Ergebnis überrascht, was die Pasta wirklich mit unserem Körper macht.

Nelson Müller bezeichnet sich selbst gern als „Afro-Schwabe“, denn er ist im Ländle aufgewachsen. Deshalb nimmt er den „ZDFzeit“-Nudelcheck zum Anlass, sein Lieblingsrezept zu kochen: Spätzle, ganz traditionell von Hand geschabt. Außerdem untersucht er, welcher Hersteller von ebenfalls typisch schwäbischen Maultaschen besonders bei den Zutaten spart: Markenhersteller oder Billig-Ware aus dem Discounter?

Im großen Test rund um die Nudel kommen immer wieder überraschende Ergebnisse zutage...

Dienstag, 23. Januar 2018 - 20:15 Uhr - ZDF

 

Wie gut sind Gouda, Camembert und Co.?

In seiner beliebten Test-Reihe im Rahmen von "ZDFzeit" widmet sich Nelson Müller am 30. Januar 2018 dem Käse. Ob Bergkäse oder Mozzarella, Parmesan oder Frischkäse, Gouda oder Gorgonzola, Käse aus Schafs-, Ziegen- oder Kuhmilch ... - kein ein anderes Lebensmittel bietet eine vergleichbare Sortenvielfalt. Noch dazu mit erheblichen Unterschieden bei Preis, Qualität und Geschmack. Nelson Müller will nun unter anderem zeigen, worin sich industriell gefertigter Käse von den Produkten aus traditioneller Handwerkskunst unterscheiden.

Dafür reist der Sternekoch in die Molkerei Sachsenmilch in Leppersdorf, dem größten Milchwerk Europas. Auf dem Fabrikgelände, so groß wie 50 Fußballfelder, wird vor allem der junge Gouda in einer rechteckigen Form produziert. Nelson Müller staunt selbst darüber, wie platzsparend er dadurch gelagert werden kann. Ein vollautomatischer Zuschnitt ohne Verlust und Folienreifung machen den Gouda im Vergleich zur handwerklich hergestellten Konkurrenz umso günstiger.

Doch ist diese industrielle Massenproduktion auch wirklich gesund? Nelson Müller deckt auf, dass manche Hersteller sich in gesetzlichen Graubereichen äußerst wohlfühlen. Beispiel Käse-Cracker: Das Gebäck darf tatsächlich so genannt werden, obwohl es gerade einmal 0,1 Prozent Käsepulver enthält ...

Dienstag, 30. Januar 2018 - 20:15 Uhr - ZDF

Restaurants

Jetzt Ihren Tisch in der Schote reservieren!

Das Restaurant von Sternekoch Nelson Müller liegt in Essen - mitten im Herzen des Ruhrgebiets. Mit seinem Team lädt er hier zu geschmacklichen Entdeckerreisen ein. Reservieren Sie jetzt online Ihren Tisch für eine kulinarische Reise in die Schote.

Hereinspaziert ins Müllers!

Seit dem 18. Mai stehen die Türen von Sternekoch Nelson Müllers neuem Restaurant in Essen-Rüttenscheid offen. Bodenständige Hausmannskost bestimmt die Speisekarte vom „Müllers an der Rü“ – von Käsespätzle über Bratkartoffeln bis hin zur Currywurst. Das Ganze gibt es zu bezahlbaren Preisen. Schauen Sie doch mal vorbei!

Kochschule

Kochen lernen bei Food & Flavour

Selbständigkeit und Eigeninitiative sind gefragt - auch wenn mal was schief geht. Denn Kochen lernt keiner über Nacht. Doch bei Food & Flavour erwartet die Kursteilnehmer vernünftiges und formschönes Equipment, professioneller Hilfe und viel Raum für eigene Kreativität. Melden Sie sich an!

Partner

Schirmherr